Wasserkocher – praktischer Helfer in Ihrer Küche

Eine entspannte Tasse Tee, bei der Sie entspannt ein Buch lesen möchten, oder Sie brauchen schnell heißes Wasser zur Zubereitung von Babynahrung-Ein Wasserkocher ist Ihnen hierbei eine große Hilfe. Bei einem Wasserkocher handelt es sich um ein elektrisches Küchengerät. Verglichen mit einem Herd können Sie mit dem Wasserkocher sehr viel schneller Wasser für Ihren Bedarf kochen. In Deutschland...
Eine entspannte Tasse Tee, bei der Sie entspannt ein Buch lesen möchten, oder Sie brauchen schnell heißes Wasser zur Zubereitung von Babynahrung-Ein Wasserkocher ist Ihnen hierbei eine große Hilfe.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wasserkocher – praktischer Helfer in Ihrer Küche
Eine entspannte Tasse Tee, bei der Sie entspannt ein Buch lesen möchten, oder Sie brauchen schnell heißes Wasser zur Zubereitung von Babynahrung-Ein Wasserkocher ist Ihnen hierbei eine große Hilfe. Bei einem Wasserkocher handelt es sich um ein elektrisches Küchengerät. Verglichen mit einem Herd können Sie mit dem Wasserkocher sehr viel schneller Wasser für Ihren Bedarf kochen. In Deutschland ist der Wasserkocher dabei nicht mehr aus den Haushalten wegzudenken. Optimal geeignet für die schnelle Zubereitung von Heißgetränken.

Zwei verschiedene Arten von Wasserkochern


Bei der Auswahl eines Wasserkochers können Sie zwischen zwei unterschiedlichen Heizarten wählen. Es gibt einmal die Variante der beheizbaren Bodenplatte, die beim Erhitzen etwas lauter wird, was an den aufsteigenden Wasserbläschen liegt. Des weiteren gibt es die Variante der Heizspiralen, die etwas leiser ist.

Wie reinige ich den Wasserkocher, wenn er verkalkt ist?


Je nachdem, wie kalkhaltig das Wasser bei Ihnen Zuhause ist, wird nach einiger Zeit zu Kalkablagerungen in Ihrem Wasserkoche kommen. Dagegen hilft ein ganz einfaches Hausmittel. Den Kalk bekommen Sie mit etwas Essigessenz und Wasser zum Verdünnen in den Griff. Den Wasserkocher einmal anstellen, aufkochen lassen und 30 Minuten ziehen lassen.

Automatisches Abschalten des Wasserkochers


Durch einen eingebauten Temperaturfühler erkennt der Wasserkocher, wann die gewünschte Hitze erreicht ist und schaltet sich automatisch ab.
Zuletzt angesehen
SHD AG Schreiben Sie uns einfach! Mo - Fr: 10 - 19 Uhr 02632 295-0 WhatsApp