Pflanztische für alle Hobbygärtner

Für viele Menschen gibt es nichts entspannenderes als das Gärtner im eigenen, heimischen Garten. Ganz besonders, wenn um schöne Blumen oder Obst und Gemüse aus dem eigenen Anbau geht. Den Pflanzen zusehen, wie sie wachsen und gedeihen und nach erfolgreicher Ernte in den Genuss von selbst angebautem Obst und Gemüse zu kommen ist unvergleichlich. Damit ist soweit kommt, ist erst einmal sehr viel...
Für viele Menschen gibt es nichts entspannenderes als das Gärtner im eigenen, heimischen Garten. Ganz besonders, wenn um schöne Blumen oder Obst und Gemüse aus dem eigenen Anbau geht. Den Pflanzen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflanztische für alle Hobbygärtner
Für viele Menschen gibt es nichts entspannenderes als das Gärtner im eigenen, heimischen Garten. Ganz besonders, wenn um schöne Blumen oder Obst und Gemüse aus dem eigenen Anbau geht. Den Pflanzen zusehen, wie sie wachsen und gedeihen und nach erfolgreicher Ernte in den Genuss von selbst angebautem Obst und Gemüse zu kommen ist unvergleichlich. Damit ist soweit kommt, ist erst einmal sehr viel Arbeit und Geduld von Nöten. Um Ihnen diese Arbeit so einfach und komfortabel wie nur möglich zu machen, empfehlen wir Ihnen unsere Pflanztische, die Ihnen eine große Hilfe sein werden.

Rückenschonender Gärtnern


Alle Hobbygärtner kennen es (und verfluchen es vielleicht auch): die meisten Tätigkeiten im Garten werden in gebückter Haltung oder im Knien ausgeführt. Auf lange Zeit kann das rücken- und gelenkschädigende Folgen mit sich bringen. Hier kann ein Pflanztisch Abhilfe schaffen. Dieser ermöglicht viele gärtnerische Tätigkeiten im Stehen, wie das Pflanzen an sich, das Umtopfen oder das Dekorieren. Mit einer praktischen Ablagefläche haben Sie zusätzlich noch Platz um Ihre Gartenhelfer und –Geräte unterzubringen und haben diese bei Bedarf direkt zur Hand.

Robuste Materialien


Bei der Auswahl eines geeigneten Pflanztisches spielt das Material eine sehr wichtige Rolle. Dieses sollte möglichst robust sein und den äußeren Einflüssen standhalten. Folgende Materialien sind gängig und haben sich bewährt:
  • Metall
  • Holz
  • Kunststoff

Das Material sollte in jedem Fall lasiert oder imprägniert sein, damit es auch bei anhaltender Feuchtigkeit nicht aufquillt oder beschädigt wird. Genauso sollte die Bauart stabil genug sein, damit auch bei höherer Belastung nicht die Gefahr besteht, dass der Tisch umkippt oder gar kaputtgeht.

Wo Sie Ihren Pflanztisch am besten platzieren sollten


Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem Pflanztisch haben, spielt der Standort eine große Rolle. Am besten entscheiden Sie sich für einen Platz, an dem Ihr Pflanztisch den Witterungen draußen nur geringfügig ausgesetzt ist. Überlegen Sie sich zudem, in welchem Teil Ihres Gartens Sie am meisten arbeiten, damit Sie sich lange Wegen sparen können. In der direkten Umgebung des Tisches sollte auch genug Platz sein, damit Sie auch daneben etwas abstellen können. Wenn Sie ein Gewächshaus besitzen können Sie darin auch einen Pflanztisch platzieren.

Zuletzt angesehen
SHD AG Schreiben Sie uns einfach! Mo - Fr: 10 - 19 Uhr 02632 295-0 WhatsApp