Abgerundet dank Kinderzimmer-Textilien

Kinderzimmer-Textilien runden den Raum perfekt ab. Mit ihnen können Sie den Raum Ihres Lieblings zu einem passenden Thema oder farblich passend abrunden, dabei sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Dies macht ihn zur ganz persönlichen Wohlfühloase Ihres Kindes. Was macht einen Raum zur Wohlfühloase? Damit es Ihr Kind richtig gemütlich hat, gehören verschiedene Textilien in das Kinderzimmer...
Kinderzimmer-Textilien runden den Raum perfekt ab. Mit ihnen können Sie den Raum Ihres Lieblings zu einem passenden Thema oder farblich passend abrunden, dabei sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Abgerundet dank Kinderzimmer-Textilien
Kinderzimmer-Textilien runden den Raum perfekt ab. Mit ihnen können Sie den Raum Ihres Lieblings zu einem passenden Thema oder farblich passend abrunden, dabei sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Dies macht ihn zur ganz persönlichen Wohlfühloase Ihres Kindes.

Was macht einen Raum zur Wohlfühloase?


Damit es Ihr Kind richtig gemütlich hat, gehören verschiedene Textilien in das Kinderzimmer hinein. Angefangen bei den Gardinen und Vorhängen, die nachts und auch am Tag einen Schutz bieten. So hat Ihr Kind in der Nacht keine Angst, weil die Fensterfront schwarz und trostlos wirkt und tagsüber schützen Gardinen und Vorhänge vor der Sonne und vor Einblicken. Natürlich schaffen Sie auch eine gewisse Gemütlichkeit im Kinderzimmer und können so gewählt werden, dass sie zum Raumkonzept passen. Auch Kissen schaffen diese Gemütlichkeit in ein Kinderzimmer und gehören einfach dazu. Damit kann Ihr Kind optimal kuscheln oder eine Kissenschlacht mit Freunden unternehmen und Ihnen bietet es die Möglichkeit der Dekoration im Kinderzimmer. Passend zu den Kissen kann auch eine Tagesdecke gewählt werden. Diese verbirgt darunter die Schlafmöglichkeit Ihres Kindes und erzeugt am Tage eine schöne Sitzgelegenheit. Auch ein Betthimmel kann das Kinderzimmer besonders bei Mädchen wundervoll verschönern. Dieser bietet Schutz und Geborgenheit und sorgen nebenbei für Gemütlichkeit. Bei der Gestaltung des Kinderzimmers haben wir bisher ein wichtiges Textil noch nicht benannt-die Bettwäsche. Sie soll möglichst bunt und weich sein und kann gerne einen Aufdruck haben, damit Ihre Lieblinge dort nur die schönsten Träume haben. Ob diese nun der Hingucker des Kinderzimmers wird oder doch so gewählt wird, dass sie in den Raum vollkommen hineinpasst und eine Harmonie ausstrahlt, ist Ihnen überlassen.

Größen für Kinderbettwäsche


Für gewöhnlich wird in Deutschland ein Standartmaß von 100x135 cm für die erste Bettwäsche gewählt. Das Kissen ist dann 40x60 cm groß. Nachdem Ihr Kind dann in ein großes Kinderbett wechselt, wird es Zeit für ein großes Kinderbettwäschemaß. Hier liegt die Standartgröße in Deutschland bei 135x200 cm. Für ein Gitterbett wäre dies zu groß, jedoch kann auch die kleine Bettwäsche im großen Kinderbett genutzt werden.

Qualität der Kinderbettwäsche


Kinder achten zunächst auf das Aussehen einer Bettwäsche. Ihnen geht es um das Design, die Farbe und eventuell auch um ein Muster. Ihnen als Eltern ist es wichtiger, dass die Bettwäsche eine gewisse Qualität der Stoffe aufweisen kann, damit es der Gesundheit Ihres Kindes nicht schadet. Eine gute Kinderbettwäsche ist weich und anschmiegsam. Das Material sollte aus Baumwolle sein, da es natürlich ist und Feuchtigkeit gut regulieren kann. Dies sorgt für ein gesundes Schlafklima.
Zuletzt angesehen
SHD AG Schreiben Sie uns einfach! Mo - Fr: 10 - 19 Uhr 02632 295-0 WhatsApp