Badleuchten für eine stilvolle Lichtstimmung

Badleuchten müssen im Badezimmer zwei Aufgaben erfüllen. Zum einen sollten Badleuchten ausreichendes und blendfreies Licht für die tägliche Körperpflege spenden, zum anderen sollten sie aber auch stimmungsvolles Licht erzeugen. Teilen Sie Ihr Badezimmer in verschiedene Bereiche auf und beleuchten Sie diese Bereiche mit modernen Badleuchten. So schaffen Sie interessante Lichtinseln, die sich in...
Badleuchten müssen im Badezimmer zwei Aufgaben erfüllen. Zum einen sollten Badleuchten ausreichendes und blendfreies Licht für die tägliche Körperpflege spenden, zum anderen sollten sie aber auch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Badleuchten für eine stilvolle Lichtstimmung
Badleuchten müssen im Badezimmer zwei Aufgaben erfüllen. Zum einen sollten Badleuchten ausreichendes und blendfreies Licht für die tägliche Körperpflege spenden, zum anderen sollten sie aber auch stimmungsvolles Licht erzeugen. Teilen Sie Ihr Badezimmer in verschiedene Bereiche auf und beleuchten Sie diese Bereiche mit modernen Badleuchten. So schaffen Sie interessante Lichtinseln, die sich in die Deckenbeleuchtung als Allgemeinbeleuchtung, Spiegelbeleuchtung, Wandleuchten und Bodeneinbauleuchten aufteilen können. Mit den richtigen Badleuchten und einem stimmigen Konzept, wird auch Ihr Badezimmer mehr und mehr zu einem Wohnraum und Ihrer ganz eigenen Wohlfühl-Oase.
  • Badezimmer in Lichtinseln aufteilen
  • Deckenbeleuchtung als Allgemeinbeleuchtung
  • Blendfreie Spiegelleuchten und Wandleuchten
  • Bodeneinbauleuchten für interessante Lichteffekte

Deckenleuchten im Bad – Design und Funktionalität


Waren Deckenleuchten für das Badezimmer lange Zeit hochfunktionell, aber wenig schön, sind moderne Badleuchten für die Allgemeinbeleuchtung heute beides. Helles Licht, das den gesamten Raum beleuchtet, aber keineswegs weniger schön ist als andere Wohnraumleuchten. Modernes und sehr schlichtes Design passt sich trendigen Badmöbeln an. Romantische und kreative Deckenleuchten im Bad passen wunderbar zu Badmöbeln aus Holz oder Holznachbildungen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, so dass moderne Deckenleuchten für das Badezimmer den Stil der Badeinrichtung gekonnt unterstreichen.

Spiegelleuchten und Wandleuchten für die indirekte Beleuchtung


Spiegelleuchten und Wandleuchten als Badleuchten schaffen die indirekte Beleuchtung und damit das Wohlfühl-Ambiente. Während die Deckenleuchte im Bad etwas helleres Licht spenden darf, wählen Sie für Spiegelleuchten und Wandleuchten ein warmweißes, eher zurückhaltendes Leuchtmittel. Genießen Sie ein Bad in romantischer Lichtstimmung, in dem Sie die Spiegelleuchte und/oder die Wandleuchte einschalten. Diese schafft eine Atmosphäre, die zum Entspannen und Genießen einlädt. Interessant sind auch farbige Leuchtmittel für die indirekte Beleuchtung. Achten Sie bei der Wahl Ihrer Spiegelleuchten und Wandleuchten auf die Kennzeichnung Badleuchten mit der entsprechenden Schutzklasse. Ihre Badleuchten sollen schließlich nicht nur schönes, sondern auch sicheres Licht spenden.

Bodeneinbauleuchten im Bad – so wird Ihre Wellnessoase perfekt


Bodeneinbauleuchten im Bad sind ganz sicher ein besonderes Highlight. Sanftes Licht strahlt von unten nach oben und setzt ganz besondere Akzente. Ihr Bad wird Sie im Handumdrehen an eine Wellnessoase erinnern. Bodeneinbauleuchten können Sie auch zwischen den Fliesen an der Badewanne oder als Wandleuchten einbauen. Wählen Sie Einbauleuchten, die sich ausrichten lassen. So können Sie das Licht der Einbauleuchten ganz gezielt auf einzelne Elemente ausrichten und Badmöbel effektvoll in Szene setzen. Badleuchten geben Ihnen die Möglichkeit, aus Ihrem Badezimmer einen ganz besonderen Raum zu gestalten, der Ihrem Wohnzimmer in Sachen Wohlfühlen und Design in nichts nachsteht.
Zuletzt angesehen
SHD AG Schreiben Sie uns einfach! Mo - Fr: 10 - 19 Uhr 02632 295-0 WhatsApp