Große Auswahl unserer maschinengewebten Teppiche

Bei den mechanisch gewebten Teppichen ist für jeden was dabei. Wir bieten Ihnen verschiedene Größen und Designs, kleine Läufer und große Wohnzimmerteppiche, von eckig, über rund bis oval. Wählen Sie Ihren neuen Teppich aus modernen Designs in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Mustern. Wir haben für den modern eingerichteten Haushalt und für den schlichten eleganten Typ etwas....
Bei den mechanisch gewebten Teppichen ist für jeden was dabei. Wir bieten Ihnen verschiedene Größen und Designs, kleine Läufer und große Wohnzimmerteppiche, von eckig, über rund bis oval. Wählen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Große Auswahl unserer maschinengewebten Teppiche
Bei den mechanisch gewebten Teppichen ist für jeden was dabei. Wir bieten Ihnen verschiedene Größen und Designs, kleine Läufer und große Wohnzimmerteppiche, von eckig, über rund bis oval. Wählen Sie Ihren neuen Teppich aus modernen Designs in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Mustern. Wir haben für den modern eingerichteten Haushalt und für den schlichten eleganten Typ etwas.

Preislich und qualitativ ansprechend


Unsere Teppiche sind nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch preislich. Ca. 1 Stunde dauert die Fertigung eines maschinengewebten Teppichs, was ihn im Vergleich zu einem handgeknüpften Teppich, dessen Fertigung mehrere Monate oder sogar Jahre dauert, auch so viel billiger macht. Aber nicht nur im Hinblick auf die Modelle ist das Angebot groß, sondern auch bei der Qualität. Oft ist ein geschultes Auge notwendig, um den Unterschied zwischen dem maschinengewebten Teppich und dem handgewebten Teppich zu erkennen. Das Material ist heutzutage so vielfältig wie die Materialkombinationen. Einige Teppiche sind aus Wolle und Baumwolle, andere wiederum aus Synthetik- und Kunstfasern.

Vorteile eines maschinengewebten Teppichs


Natürlich haben alle Materialien ihre Vor- und Nachteile. Allgemein kann man aber sagen, dass ein Teppich Wärme und Schutz bietet und zudem schalldämmend ist. Das Laufen wird auf einem Teppich auch direkt angenehmer als auf Laminat beispielsweise. Das Unfall- und Verletzungsrisiko wird durch die rutschfeste Oberfläche gemindert und man landet weich im Falle eines Sturzes. Auch reduziert ein Teppich die Staubbelastung in der Luft. Dieser wird durch die Teppichfasern gebunden und beim Staubsaugen einfach weggesaugt.

Wie reinige ich meinen maschinengewebten Teppich?


Die kleinen Verschmutzungen wie Staubpartikel oder Tierhaare lassen sich gut durch regelmäßiges Saugen entfernen. Dies verhindert, dass der Schmutz tiefer in die Fasern gelangt. Allerdings sollte ein Staubsauger ohne Bürstenaufsatz oder rotierender Bürste benutzt werden, damit die Fasern nicht zu stark strapaziert werden oder sich sogar lösen. Dann jedoch könne Sie Ihren Teppich in alle Richtungen absaugen. Eine Düse am Staubsauger ist hilfreich, die lose Verschmutzungen aufsaugt. Aber der Teppich sollte auch regelmäßig ausgeklopft werden, da der Staubsauger nur oberflächliche Verschmutzungen entfernen kann. Durch das Ausklopfen verschwinden viele Verschmutzungen und Bakterien. Lüften Sie Ihren Teppich bei trockenen Wetter alle vier Monate an der frischen Luft für ein bis zwei Tage und klopfen diesen auch dort mehrmals aus
Topseller
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2
Zuletzt angesehen
SHD AG Schreiben Sie uns einfach 10 - 19:00 Uhr.  Termin vereinbaren 02632 295-0 WhatsApp